Ketozolin® 2% Shampoo
Die effiziente Therapie bei Kopfschuppen und Juckreiz

Ketozolin<sup>&reg;</sup> 2% Shampoo <br />Die effiziente Therapie bei Kopfschuppen und Juckreiz

Juckende Kopfhaut und lästige Schuppen? Dahinter kann sich ein sogenanntes seborrhoisches Ekzem (auch seborrhoische Dermatitis genannt) verbergen. Als Ursache für die übermäßige Schuppenbildung mit Juckreiz und Rötung wird ein Hefepilz angesehen, der sich bei Betroffenen stark vermehren kann.

Ketozolin® 2% Shampoo bekämpft nicht nur den Hautpilz, sondern lindert schnell den Juckreiz und entfernt die Schuppen langanhaltend.

Gut zu wissen:Gut zu wissen:

Ketozolin 2% Shampoo ist in Packungsgrößen mit 60 ml oder 120 ml erhältlich.

Der Hefepilz Malassezia furfur

Der Hefepilz Malassezia furfur gehört zu den natürlich vorkommenden Hautkeimen. Bei Menschen, die eine entsprechende Veranlagung für das seborrhoische Ekzem besitzen, kann sich der Hefepilz jedoch stark vermehren. Die Folge: Die Haut reagiert mit einer Entzündungsreaktion – sie schuppt und rötet sich. Speziell auf der Kopfhaut kommt es häufig auch zu einem unangenehmen Juckreiz.

Daher ist die Bekämpfung der zugrunde liegenden Pilzinfektion die beste Strategie für eine erfolgreiche Behandlung des seborrhoischen Ekzems.

Ketozolin® 2% Shampoo ist ein Arzneimittel mit belegter Wirksamkeit, das zur Behandlung von Pilzinfektionen eingesetzt wird (Antimykotikum). Beim seborrhoischen Ekzem wird das Shampoo sowohl zur effizienten Behandlung bestehender Kopfschuppen als auch zur Vorbeugung empfohlen.

Eine Therapie, zwei Ziele

Ketozolin 2% Shampoo enthält den Wirkstoff Ketoconazol, der schon seit Langem zur Bekämpfung von Pilzinfektionen der Haut eingesetzt wird. Ketoconazol wirkt gegen ein breites Spektrum von Pilzen, das auch die Malassezia-Hefepilze einschließt.

Zusätzlich enthält das Shampoo Hilfsstoffe, die bewirken, dass sich die Schuppen ablösen und überschüssiges Fett (Talgfett) von der Haut entfernt wird. Letzteres ist deshalb wichtig, weil die Malassezia-Hefepilze Talgfette zu Substanzen abbauen, die eine Entzündungsreaktion in der Haut auslösen können.

Meist zeigt sich schon nach wenigen Anwendungen eine deutliche Besserung.

4-fach-Wirkung gegen Kopfschuppen mit Juckreiz

Lindert schnell den Juckreiz

Lindert schnell den Juckreiz

Bekämpft den Hautpilz

Bekämpft den Hautpilz

Entfernt die Schuppen langanhaltend

Entfernt die Schuppen langanhaltend

Lindert die Entzündung

Lindert die Entzündung

4 in 1

Das Shampoo entfaltet seine Wirkung nur in der obersten Hautschicht – der Wirkstoff verbleibt also an der Oberfläche und gelangt nicht in den Körper.

Ketozolin 2% Shampoo kommt ohne Duftstoffe aus. Es ist gleichzeitig hypoallergen und reizarm.

Zur Akuttherapie

Für die Behandlung von Kopfschuppen (seborrhoische Dermatitis) wenden Sie Ketozolin® 2% Shampoo zweimal wöchentlich über einen Zeitraum von 2 bis 4 Wochen an. Zwischen zwei Anwendungen sollte ein Abstand von drei bis vier Tagen liegen.

Zur Akuttherapie

Gut zu wissen: Gut zu wissen:

Meist zeigt sich schon nach wenigen Anwendungen eine deutliche Besserung.

Zur Vorbeugung

Wollen Sie diesen günstigen Effekt so lange wie möglich beibehalten, empfiehlt sich eine regelmäßige Anwendung von Ketozolin® 2% Shampoo alle 1 bis 2 Wochen.

Zur Vorbeugung

Zur Akuttherapie

Zur Akuttherapie

Für die Behandlung von Kopfschuppen (seborrhoische Dermatitis) wenden Sie Ketozolin® 2% Shampoo zweimal wöchentlich über einen Zeitraum von 2 bis 4 Wochen an. Zwischen zwei Anwendungen sollte ein Abstand von drei bis vier Tagen liegen.

Gut zu wissen: Gut zu wissen:

Meist zeigt sich schon nach wenigen Anwendungen eine deutliche Besserung.

Zur Vorbeugung

Zur Vorbeugung

Wollen Sie diesen günstigen Effekt so lange wie möglich beibehalten, empfiehlt sich eine regelmäßige Anwendung von Ketozolin® 2% Shampoo alle 1 bis 2 Wochen.

Anwendung

  • Verteilen Sie eine walnussgroße Menge Ketozolin® 2% Shampoo in den Handflächen.
  • Massieren Sie das Shampoo bei feuchtem, gewaschenem Haar gründlich in die Kopfhaut ein.
  • Nach einer Einwirkzeit von 3 bis 5 Minuten spülen Sie die Haare mit reichlich warmem Wasser gründlich aus.
Produktempfehlung

Ketozolin® 2% Shampoo

Ketozolin<sup>&reg;</sup> 2% Shampoo

Die effiziente Therapie bei Kopfschuppen mit Juckreiz und Rötungen (seborrhoisches Ekzem):

  • Bekämpft den Hautpilz (Malassezia)
  • Lindert schnell den Juckreiz
  • Entfernt die Schuppen langanhaltend
  • Lindert die Entzündung

Zur Akuttherapie und Vorbeugung geeignet.

Arzneimittel mit belegter Wirksamkeit.

Ohne Duftstoffe. Hypoallergen.

Mehr Informationen